Youtube Videos saugen mal einfach…

Wer kennt das nicht, da ist ein nettes, schönes, krasses oder einfach sehenswertes Video auf Youtube und man möchte dieses Video aber auf der eigenen Festplatte haben. Gerade wenn man im Unterricht mal ein Video zeigen möchte, die Umstände in der Schule es aber nicht zulassen, dass man mit dem Laptop ins Internet kommt, wird es schwierig.

Auf der einen Seite gibt es klasse Plugins für den Firefox und auf der anderen Seite sind dort unzählige Seiten, wo man mal eben die URL kopieren muss und mit der rechten Maustaste dass Video dann speichern kann. Für mich und andere alles kein Problem, aber für diejenigen, die (noch) eine geringere Medienkompetenz aufweisen hier ein kleiner Trick, wie es relativ einfach und schnell geht.

  1. Geh‘ auf ein Youtube-Video. Z. B. http://www.youtube.com/watch?v=FjMuLQ7sKUI
  2. Ändere die Url in deiner Adresszeile auf http://www.kickyoutube.com/watch?v=FjMuLQ7sKUI
  3. Wähle das Dateinformat
  4. Klicke auf „GO“
  5. Fertig.

Wenn das mal nicht einfach ist…

Wer das Ganze mal visualisiert haben möchte, der guckt hier:

httpvh://www.youtube.com/watch?v=N_F3kI3a-WE

Via: YouTube Videos sichern für Dummies | Trendpiraten Blog

Autor: MAWSpitau

Das wichtigste im Leben ist die Zeit. Leben heißt, mit der Zeit richtig umgehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *